28 | 04 | 2017

Wir über uns

Im September 2003 wurde der Präventionsrat mit Vertretern aus verschiedenen Interessengruppen sowie interessierten Einzelpersonen gegründet.

Die vorrangige Aufgabe des Präventionsrates ist die Verhinderung und Vermeidung von Jugend- und Gewaltkriminalität, sowie die Erhaltung des persänlichen Sicherheitsgefühls der Norder Bevölkerung.

Seine Arbeit soll die Einwohner unterstützen, ihre Interessen wahrzunehmen und die Situation des gemeinschaftlichen Zusammenlebens - insbesondere im Sicherheitsbereich - zu gestalten.

Dieses Vorhaben soll besonders auch durch die Verbesserung der Kontakte zwischen Behörden, Organisationen, Initiativen und interessierten BürgerInnen angestrebt werden.

  • gruendungssitzung