28 | 02 | 2017

2013

  HaLT - Prävention statt Komasaufen 

Ab dem kommenden Jahr feste Sprechstunde für Lehrer, Eltern und Schüler an der KGS

 

Ostfriesischer Kurier vom 20.12.2013

  • 20122013

 


  Benifizkonzert unterstützt Jugendarbeit 

3000 Euro für die Jugendarbeit von Feuerwehr und Stadtorchester - Beitrag zur Prävention

Für alle Beteiligten war die Musikveranstaltung ein Erfolg

 

Ostfriesischer Kurier vom 26.11.2013

  • 261113

 

zum Anfang


  Eltern lernten kleines Einmaleins der Computerspiele 

30 Erwachsene informierten sich bei LAN-Party in der Kreisvolkshochschule Norden

 

Ostfriesischer Kurier vom 09.11.2013

  • oz091113

 

zum Anfang


  Ein Schauer tiefer Ergriffenheit 

Das Polizeiorchester Niedersachsen stellt sich in den Dienst der guten Sache

Grandioses Konzert in der Norder Ludgerikirche

 

Ostfriesischer Kurier vom 09.11.2013

  • OK-20131109

 

zum Anfang


  Bleiben und benehmen 

Polizeichef referiert

Raphael Müller ist mit der Offensiv-Aktion des Sommers zufrieden

 

Ostfriesischer Kurier vom 09.11.2013

  • 091113a
  • 091113b

 

zum Anfang


  Eltern üben den Blickwinkel 

Mütter und Väter machen neue Erfahrungen

 

Ostfriesischer Kurier vom 07.11.2013

  • 071113

 

zum Anfang


  • Bericht LAN _PArty Norden


Bericht zur 2. Eltern LAN Party

zum Anfang


  "Angry Birds" und "Minecraft" für Eltern 

Landkreis und KVHS klären auf - Medienpädagoge informiert

 

Ostfiesischer Kurier vom 24.10.2013

  • 241013

 

zum Anfang


  • Pressetext LAN-Party aktuell


Pressevorbericht zur 2. Eltern LAN Party

zum Anfang


  Dank und Anerkennung durch großes Orchester 

Niedersächsisches Polizeiorchester in Ludgeri - Eintrittsgelder kommen Feuerwehr und Stadtorchester zugute


Die Polizei sieht in der Unterstützung vor allem Präventionsarbeit

 

Ostfriesischer Kurier vom 12.10.2013

  • OK_12.10.13_1
  • OK_12.10.2013_4


  • Polizeiorchester Plakat

 

zum Anfang


  Jugendliche drohen Chaoten mit Platzverweis 

Vertreter von Polizei und Stadt trafen sich erneut mit "Parkplatzheizern"

Raphael Müller und Uwe Fröbel wollen den Vorschlag der jungen Leute prüfen. Zwei Fehlverhalten haben diese bereits angezeigt.

 

Ostfriesen Zeitung vom 05.07.2013

  • Zwischenablage05

 

zum Anfang


  Wer aus der Rolle fällt, wird künftig ermahnt 

Die einsichtigen "Parkplatzheizer" wollen für Ordnung sorgen - Unbelehrbare müssen mit Anzeige rechnen

Zweiter Austausch mit Ordnungshütern: Gruppe will sich noch mal beraten, bevor drittes Gespräch geplant ist.

 

Ostfiesischer Kurier vom 05.07.2013

  • Zwischenablage03
  • Zwischenablage04

 

zum Anfang


  "Parkplatzheizer" sollen Pläne mitteilen 

Erneutes Gespräch mit jungen Autofahrern geplant

Polizei und Stadt Norden erhoffen sich diesmal konstruktiven Austausch.

 

Ostfriesischer Kurier vom 29.06.2013

  • Zwischenablage02

 

zum Anfang


  Stadt und Polizei reden Parkplatzheizern ins Gewissen 

Es gibt immer mehr Beschwerden von Anwohnern nahe des Combi - Parkplatzes

Abends treffen sich die Jugendlichen auf dem Gelände im Gewerbegebiet mit ihren Autos und Mopeds. Ihr Krach sei zwei Kilometer weit zu hören.

 

Ostfriesen - Zeitung vom 19.06.2013

  • 19062013

 

zum Anfang


  Das Lärmen hat ein ein Ende 

Behörden und Polizei im Gespräch mit Norder "Parkplatzheizern"

Gemäßigte Klientel zeigt Verständnis für die Beschwerden der Bürger

 

Ostfriesischer Kurier vom 18.06.2013

 
  • 18062013
  • 18062013b
     

 

zum Anfang


  Parkplatzheizer: Behörden suchen Dialog 

Polizei und Bürgerdienste möchten präventiv wirken - Aber: "Letzte Chance"

Am Freitag Gespräch mit jungen Leuten auf den Parkplätzen von Combi und Vögele

 

Ostfriesischer Kurier vom 08.06.2013

  • 08062013a
  • 08062013b

 

zum Anfang


  • Vortrag Tielking 30.05.2013


Vorbericht zur Veranstaltung vom 30.05.2013

zum Anfang


  Aktion geht heute zu Ende 

"Eltern fragen Experten antworten

 

Ostfriesischer Kurier vom 30.05.2013

  • OK_300513_001
  • OK_300513_003

 

zum Anfang


  Handy erst ab neun 

Viele Eltern sind in dieser Frage unsicher

 

Ostfriesischer Kurier vom 29.05.2013

  • OK_290513_003

 

zum Anfang


  Wenn der Online-Terror unerträglich wird 

"Cybermobbing" in sozialen Netzwerken kann schlimme Folgen haben - Expertenrat

 

Ostfriesischer Kurier vom 28.05.2013

  • OK_280513_003

 

zum Anfang


  Musik herunterladen: eine Aktivität auf dünnem Eis  

Die Folgen können empfindlich sein - Expertenrat kann viel Ärger ersparen

 

Ostfriesischer Kurier vom 27.05.2013

  • OK_270513_003

 

zum Anfang


  Zu viel TV isoliert! 

Eltern fragen - Experten antworten

 

Ostfriesischer Kurier vom 25.05.2013

  • OK_250513_003

 

zum Anfang


  Internet für Pornos und Sexualität "wahre Fundgrube" 

Wie sollen Eltern reagieren, wenn der Filius "ertappt" wird? - Vertrauliches Gespräch

 

Ostfriesischer Kurier vom 24.05.2013

  • OK_240513_003

 

zum Anfang


  Filme in rechtlicher Grauzone 

Welche Streifen darf man im Internet sehen?

 

Ostfriesischer Kurier vom 23.05.2013

  • OK_230513_003-2

 

zum Anfang


  Eigenes Facebookprofil: Wann dürfen Kinder? 

Experten beantworten Eltern-Fragen

Die Frage des Tages kommt heute von einer Mutter aus dem Brookmerland.

 

Ostfriesischer Kurier vom 22.05.2013

  • OK_220513_003-1

 

zum Anfang


  Die fremde Welt von Internet & Co. 

Eltern fragen, Experten antworten - Die Kurier-Themenaktion startet heute

Erwachsene sollen wissen, wie sie angemessen auf das Medienverhalten von Kindern und Jugendlichen reagieren können.

 

Ostfriesischer Kurier vom 18.05.2013

  • 180520131von2
  • 180520132von2

 

zum Anfang


  "Totale Öffentlichkeit ist vielen nicht klar" 

Experte Jens Wiemken hält Vortrag über Gefahren bei der Nutzung neuer Medien

Veranstaltung des Präventionsrates Norden. Besucher sind begeistert und bitten um eine Wiederholung.

 

Ostfriesischer Kurier vom 13.04.2013

  • OK_130413_012-1

 

zum Anfang


  Nicht alles Mögliche ist auch erlaubt 

Medienpädagoge Jens Wiemken hält am Mittwoch Vortrag zu rechtlichen Auswirkungen

Veranstaltung des Norder Präventionsrates in Zusammenarbeit mit Jugendamt des Landkreises Aurich und KVHS.

 

Ostfriesischer Kurier vom 06.04.2013

  • 06042013
  • 06042013_1

 

zum Anfang


  Aufgabe: Alle mit ins Boot holen 

 

Was tun gegen übermäßigen Alkoholkonsum der Jugendlichen?

Katja Barth von DROBS ist dabei, Netzwerke zu schaffen.

 

Ostfriesischer Kurier vom 21.02.2012

  • OK_21.02.2013

 zum Anfang


  "HaLT" bei zu viel Alkohol: Norder Präventionsrat will jetzt handeln 

Jugendliche von starkem Konsum abhalten - Katja Barth wird sich über vier Jahre mit der Thematik beschäftigen

 

Ostfriesischer Kurier vom 16.02.2013

  • DROBS_UEK_160213

 

zum Anfang


  Virtuelle Welten gehören zum Leben 

Prof. Dr. Knut Tielking sprach vor Norder Präventionsrat zum Thema Medienkomptenz

Der Umgang mit ihnen sei keine Schlüsselkompetenz, dennoch müsse man sie als Lebenswelt von Kindern und Jungendlichen akzeptieren, so der Referent.

 

Ostfriesen-Zeitung vom21.02.2013

  • _OZEMD_H_22_21_

 

zum Anfang


  "MAMIMA": Verstehen Eltern ihre Kinder? 

Emder Professor spricht bei Präventionsratsitzung in Norden zum Thema Medienkompetenz

Kinder sind die Experten, wenn es um Mediennutzung geht.

 

Ostfriesischer Kurier vom 20.03.2013

  • 20022013

 

zum Anfang


  Kampagne für sicheren Umgang mit dem Internet 

Norder Präventionsrat leistet Aufklärungsarbeit

 

Ostfriesischer Kurier vom 16.02.2013

  • 16022013_1
  • 16022013_2

zum Anfang


  Gewalt unter Alkoholeinfluss bereitet Sorgen 

Präventionsrat arbeitet Unsicherheitsräume im Norder Stadtgebiet heraus

Politiker zeigen sich begeistert vom ausführlichem Bericht.

 

Ostfriesischer Kurier vom 17.01.2013

  • 17012013

 

zum Anfang